Fachkreise

Schön, dass Sie sich für PRObiom® Dental interessieren. Möchten Sie mehr erfahren? Hier finden Sie Materialien zum Download sowie die Termine unserer Veranstaltungen. Wir freuen uns darauf, Sie wiederzusehen!

PRObiom® Dental -
dentales Probiotikum für gesunde Zähne und Zahnfleisch

Dentales Kosmetikum
Mund- und Zahnpflegemittel

Bakterienstamm
Streptococcus salivarius M18 - durchschnittlich mindestens 0,8 Milliarden CFU pro Tablette am Ende des MHD nach 24 Monaten. Nachgewiesene Wirksamkeit ab 0,5 Milliarden CFU pro Tablette.

Packungsgröße
30 Lutschtabletten (3 Blister à 10 Lutschtabletten)

Inhalt 
24,3 g (30 Tabletten à 810 mg) 

Ingredients

Wirksame Inhaltsstoffe

  • Streptococcus salivarius M18 ist ein natürlicher, guter Keim der gesunden Mundflora. Er verdrängt unerwünschte Keime, die z. B. für Karies und Parodontose verantwortlich sind und unterstützt auf diese Weise das bakterielle Gleichgewicht im Mund. Jede PRObiom® Dental Lutschtablette enthält am Ende des Haltbarkeitsdatums nachweislich noch eine wirksame Menge an aktiven Streptococcus salivarius M18 Bakterien.
  • natürliches Pfefferminzaroma gemäß EU-Aromenverordnung, sorgt für einen frischen Atem.

Hilfsstoffe

  • Isomalt ist ein zahnfreundlicher, d. h. für Bakterien im Mundraum uninteressanter Zuckeraustauschstoff. Isomalt schmeckt ähnlich wie Zucker, obwohl es nur die halbe Süßkraft hat.
  • Maltodextrin ist ein aus Stärke gewonnenes Kohlenhydrat-Gemisch. Es dient als Trägerstoff für das in PRObiom® Dental enthaltene flüchtige Pfefferminzaroma. Aufgrund der geringen verwendeten Menge ist es zahnschonend.
  • Trehalose ist ein natürlicher Zweifachzucker (Disaccharid) und hilft den probiotischen Bakterien, die Trockenheit in der Tablette zu überleben.
  • Magnesiumstearat verhindert das Haftenbleiben der Stoffmasse in der Tablettenpresse.
  • Lactitol ist ein zahnschonender Zuckeraustauschstoff.
  • Gummi arabicum ist ein natürliches, langkettiges Kohlenhydrat, das aus dem Pflanzensaft der in Afrika beheimateten Verek-Akazien gewonnen wird. Die harzige Substanz stabilisiert das in PRObiom® Dental enthaltene Pfefferminzaroma.

Fakten

  • PRObiom® Dental enthält mit Streptococcus salivarius M18 den weltweit am besten untersuchten probiotischen Bakterienstamm für Mund- und Zahngesundheit. 1
  • Streptococcus saliviarius M18 kolonisiert effektiv in der Mundhöhle. 2
  • Wirkt antibakteriell durch die Produktion einzigartiger, antimikrobieller Substanzen (z.B. Salivaricin M), die die wichtigsten Krankheitserreger im Mund- und Zahnbereich hemmen (z.B. Streptococcus mutans, Porphyromonas gingivalis, Prevotella intermedia, Fusobacterium nucleatum und Aggregatibacter actinomycetemcomitans). 1,3 
  • Reduziert die Taschentiefe und unterstützt den Wiederaufbau und die Regeneration des Zahnfleisches. 9
  • Baut durch enzymatische Aktivität Plaques ab (Dextranase) und neutralisiert den Säuregehalt (Urease). 4 
  • Reduziert entzündungsfördernde Zytokine (iL-6 und iL-8). 7 
  • Reduziert Plaques und Schlüsselpathogene, die bei Kindern Karies und bei Erwachsenen Karies und Parodontitis verursachen. 5, 6, 8, 9
  • Hohe Compliance durch guten Geschmack und Einmalgabe.
  • Für alle Erwachsenen und Kinder ab 3 Jahren.


Quellenangaben

1) Wescombe et al., Future Microbiol (2012) 

2) Burton et al., Plos (2013)

3) Internal Report (2016a)

4) Heng et al., J Bacteriol (2011) 

5) Burton et al., J med microbiol (2013)

6) Di Pierro et al. Clin Cosmet Investig Dent (2015)

7) Adam et al., IADR/AADR/CADR 89th General Session and Exhibition (2011) 

8) Internal report (2016b)

9) Scariya et al., Int J Pharm Bio Sci (2015)

Veranstaltungen

Seminare

13.12.2019 in Olten
Orale Probiotika – ein neues Kapitel in der modernen Gesundheitsvorsorge
Anmeldung unter 061 973 70 00 oder besuchen Sie uns auf
www.sanasis.ch